Erfurter Anwaltverein

Deutscher Anwaltverein - Anwalt der Anwälte.

Arbeitsgemeinschaften im Deutschen Anwaltverein

Die Arbeitsgemeinschaften im DAV vermitteln in Foren und Seminaren nicht nur Spezialwissen zu bestimmten Rechtsgebieten, sondern bieten auch interessante Kommunikationsmöglichkeiten. Sie halten Mitglieder über die neuesten Entwicklungen in ihrem Fachgebiet auf dem Laufenden.

Durch Fachveranstaltungen, Kurzlehrgänge, Informationsmitteilungen wird über alle die in dem jeweiligen Bereich wichtigen Fragen und die damit verbundenen berufsrechtlichen Folgen unterrichtet. Arbeitsgemeinschaften sind Börsen für Wissensvermittlung, Konzentrationspunkte für Kommunikation, Kern für Professionalisierung. Die Mitgliedschaft in den Arbeitsgemeinschaften setzt die Mitgliedschaft in einem DAV angeschlossenen örtlichen Anwaltverein voraus. Jede Arbeitsgemeinschaft ist auf der Grundlage einer vom DAV Vorstand beschlossenen Geschäftsordnung organisiert. Organe sind die Mitgliederversammlung und der geschäftsführende Ausschuss.

Sie sind herzlich eingeladen, in den Arbeitsgemeinschaften mitzuarbeiten.

WIR-Broschüre – Porträt der Arbeitsgemeinschaften im Deutschen Anwaltverein